Helmut Hille

Philosoph und freier wissenschaftlicher Schriftsteller, lebt in Heilbronn.

Ich lade Sie herzlich auf meine Webseiten ein. Da gibt es nicht nur Philosophisches, sondern auch Gedichte und Fotos:
www.helmut-hille.de 1)
www.helmut-hille-philosophie.de

1) mit Suchfunktion im Menü, die auch für die Sentenzen genutzt werden kann

Dezember 2012 - 10 Jahre Philosophische Sentenzen von Helmut Hille bei museumsart »

Dezember 2017 - 15 Jahre Philosophische Sentenzen von Helmut Hille bei museumsart »

alle Autoren

Kolumne Helmut Hille

Philosophische Sentenzen 2020

Den Urknall verstehen

"Das Sein ist ... je zusammen alles, als EINES zusammenhaltend." (Parmenides ca. 540 - 480 v.d.Z., Über das Sein)

Schon Newton erkannte, dass sich aus seinen Gleichungen zur Gravitation kein gleichbleibendes statisches Universum ergibt, obwohl für uns seit Menschengedenken der Himmel immer gleich aussieht. Er tröstete sich mit dem Gedanken, dass bei Störungen der himmlischen Ordnung Gott eingreifen würde. So war die Auffassung einer stabilen himmlischen Ordnung allgemein, entsprach sie zudem auch der Erfahrung und der Erwartung einer

weiterlesen

Archiv

Ausgezeichnet.org