Walter Folle

Gelernter Schriftlithograph, Lehrer für Deutsch und Kunst, Gelegenheitsbildhauer und -texter, tätig als Tischler in Bremen

w.folle@gmx.de

alle Autoren

Kolumne Walter Folle

Gelegenheitslyrik 2020

POESIE

Fast das ganze Leben hat man verbracht,
die Ungeheuerlichkeiten zu verdauen,
um daraus das Fundament des zittrigen
Diesseits / Jenseits zu errichten,

für das enthäutete und deshalb schmerzhafte
Empfinden des Nicht-Seins,
das Fundament des wackligen Jetzt-Seins
und das Versprechen des abgeblätterten Jenseits.

weiterlesen
Ausgezeichnet.org