Inuit-Unikat Jäger am Eisloch

Bestell-Nr.: OBJ1K 0164

Preis: 142,00 EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieser Artikel ist verkauft!

Auf einer Scheibe aus Walbein steht der Inuit-Jäger am Eisloch. Er zielt mit seiner Harpune auf einen Seehund. Die Röhrenstruktur des Knochens schafft den Eindruck einer verkrusteten Eisfläche und unterstreicht die naturalistische Darstellung der Jagdszene. Die Figur des Fischers und der Kopf des Seehunds sind glatt poliert und schimmern, wenn das Licht darauf fällt.

Dieses Unikat wurde von dem kanadischen Inuitkünstler James Colbourne (alias Crowe) geschnitzt. In seiner Familie hat das Schnitzen von Walknochen eine lange Tradition, und Crowe fährt im Sommer die Küsten von Labrador ab und wählt Walknochen für die Kunstwerke aus, die er während des Winters schnitzt.

Seit den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts unterstützt die kanadische Regierung die Etablierung der Inuit-Kunst, die mittlerweile auf dem internationalen Kunstmarkt hohes Ansehen genießt.

Jedem Unikat liegt ein Echtheits-Zertifikat der kanadischen Regierung bei mit dem Namen des Inuit-Künstlers.

 

Material

Walbein

Format

ca. 7,5 x 5,3 x 9 cm


Passende Produkte

Inuit-Unikat Walross

Inuit-Unikat Walross

70,00 EUR

Bestell-Nr.: OBJ1K 0166

Inuit-Unikat Fischender Junge

Inuit-Unikat Fischender Junge

189,00 EUR

Bestell-Nr.: OBJ1K 0167

Inuit-Unikat Trommeltänzer

Inuit-Unikat Trommeltänzer

157,00 EUR

Bestell-Nr.: OBJK1 0168

* Plüschtier Eisbär POMPON

* Plüschtier Eisbär POMPON

22,00 EUR

Bestell-Nr.: SPL3 0228

Briefkarten »Fische« von Marcus Elieser Bloch

Briefkarten »Fische« von Marcus Elieser Bloch

9,80 EUR

Bestell-Nr.: PAP1 0387

Ausgezeichnet.org