Seidenschal MUCHA »Chocolat«

Bestell-Nr.: TEX1 0231

Preis: 47,00 EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Der tschechische Grafiker, Illustrator, Maler und Designer Alfons Maria Mucha (1860-1939) ist einer der prominentesten Vertreter des Jugendstils. Der künstlerische Durchbruch gelang Mucha 1894 in Paris, als die berühmte Schauspielerin Sarah Bernhardt ihn mit der Anfertigung eines Veranstaltungsplakats für ein Theaterstück beauftragte. Mucha wurde über Nacht zu einem der gefragtesten Plakatmaler der Belle Époque.

 

Der Seidenchiffon "Chocolat" greift Details aus Muchas Plakat "Chocolat idéal" von 1897 auf. Es zeigt eine elegant gekleidete Frau, die ein Silbertablett mit Tassen voll duftender, heißer Trinkschokolade in den Händen hält. Zwei kleine Mädchen bedrängen sie sehnsüchtig und strecken die Hände nach der köstlichen Schokolade aus: "Donne P'tit', Maman!"

 

Dieser Schal wird in einer traditionsreichen Seidenwarenmanufaktur in Südfrankreich hergestellt.
 

Material

100% reine Seide, Bourdonstichsaum

Format

140 x 40 cm

Ausgezeichnet.org