* Ernst Wilhelm Nay-Tasche »Irisches Gedicht« - LOQI Museumskollektion

Bestell-Nr.: TEX3 0300

Preis: 11,90 EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Wunderschönes Blau, schöne Pinktöne, tiefes Grün und ein herrliches Rubinrot - die Farben des »Irischen Gedichts« von 1957 sind ein Fest für die Augen.
Ernst  Wilhelm Nay (1902-1968), dessen Kunst von Matisse, von Kirchner und Munch beeinflusst wurde, ist einer der bedeutendsten Maler und Vertreter der abstrakten Kunst des 20. Jahrhunderts in Deutschland.

Die Designtaschen des angesagten LOQI Labels sind federleicht, sie haben ein großes Fassungsvermögen und sind dank verstärkter Nähte superstabil. Aus lang haltbarem Polyester gearbeitet, tragen sie schwerste Lasten (bis zu 20 kg), sie sind OEKO-TEX zertifiziert, dauerhaft, waschbar und bleichen nicht aus.

Der Museumsshopper hat eine Innentasche für alles, was schnell zur Hand sein soll. Die beiden Tragebügel können bequem über der Schulter oder in der Hand gehalten werden.

Und nicht zuletzt:
Groß im Format (50 x 42 cm), kann der Tragebeutel im Handumdrehen klein zusammengerollt (ca. 10 x 4,5 cm) oder in der mitgelieferten Reißverschlusstasche verstaut werden.

Material

Polyester 58 GSM, OEKO-TEX zertifiziert, wasserabweisend, waschbar, Farben bleichen nicht aus

Format

Tasche: 50 x 42 cm, Innentasche: 14 x 16,5 cm, Reißverschlusstasche: 11,5 x 11,5, Traglast bis zu 20 kg


Ausgezeichnet.org