* Briefkarten des Fitzwilliam Museums - Bouquets | Blumensträuße

Bestell-Nr.: PAP1 0451

Preis: 10,90 EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In Kürze wieder lieferbar!

Die Kollektion des Sammlers und Mäzens Rogers Broughton, die 1973 in den Besitz des Fitzwilliam Museums überging, lädt ein zu einer Entdeckungsreise durch die prachtvollen Blütenwelten in der Kunst zurückliegender Jahrhunderte.

 

Fünf herrliche florale Gemälde namhafter Blumenmalerinnen und -maler des 18. und 19. Jahrhunderts sind in der Briefkartentasche »Bouquets« zusammengestellt:

 

  • Michael van Huysum (niederl. Maler, 1704-1760) - Gemischte Blumen in einer chinesischen Vase,
  • Thomas Robins der Ältere (engl. Künstler u. Landschaftsgestalter, 1716-1770) - Zierblumenstrauß mit Schleife und Schmetterlingen,
  • Antoine Berjon (franz. Maler, 1754-1843) - Urne mit Mohnblumen und Winden auf einem Steinvorsprung,
  • Eugenie-Adélaïde d'Orléans (franz. Malerin aus königlichem Hause, 1777-1847) - Blaue Astern, rosa Spinosissima-Rose, Glockenblume, Veilchen, Nelke und Wildrose
  • Marie Anne (engl. Malerin, 1845-1851(?) ) - Wicken, Prunkwinden & Kapuzinerkresse

 

10 Doppelkarten mit 5 verschiedenen Motiven und passenden Briefumschlägen in kartonierter Tasche.

 

Material

Karton, Papier

Format

Kartenformat 14 x 9 cm, 10 Doppelkarten mit 5 Motiven und Briefumschlägen Karton, Papier


Ausgezeichnet.org