* Exquisiter Seidenschal SERUSIER »Frauen an der Quelle«

Bestell-Nr.: TEX1 0283

Preis: 121,85 EUR inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Leicht, geschmeidig und in edelsten Farben ist dieser Schal aus reiner Seide gestaltet. Frauen schöpfen in einer traumhaft anmutenden Szenerie frisches Wasser aus einer Quelle.

 

Es handelt sich um ein Gemälde des französischen Künstlers Paul Sérusier (1864-1927), der zum Kreis um Paul Gauguin in Pont Aven gehörte. Gemeinsam mit Gauguin gründete er die Künstlergruppe Nabis. Die Ausdrucksformen der Nabis-Künstler waren bemerkenswert vielseitig. Sie waren als Maler und Bildhauer tätig, gestalteten Plakate und illustrierten Bücher oder widmeten sich dem Textil- und Möbeldesign.

 

Die prachtvollen Farben des kostbaren Schals - und vor allem das besondere Gelb des Originals - werden in diesem Schal absolut farbgetreu reproduziert. Der Seidenschal »Frauen an der Quelle« ist handrouliert und besitzt ein großzügiges Format (160 x 65 cm). Er wird für das Musée d'Orsay aufgelegt, zu dessen Sammlungen auch das Originalwerk von Paul Sérusier gehört.

 

Es handelt sich um ein Produkt der Vereinigung der Staatlichen Französischen Museen (RMN - Grand Palais), Paris.

Material

100% reine Seide, handrouliert

Format

160 x 65 cm


Für Sie auch interessant?

Ausgezeichnet.org